Home
 
Home
Unser Auftrag
Informationen für Arbeitgeber
Informationen für Alg II-Bezieher
Wir über uns
Ansprechpartner
Partner
Stellenangebote
Dokumentation
Chancengleichheit
Datenschutz
Ausschreibungen
Support
 
 
 
 
Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt des Jobcenters Erlangen (BCA)


Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt unterstützt und berät das Jobcenter selbst, die erwerbsfähigen Leistungsberechtigten und Angehörigen der Bedarfsgemeinschaften sowie alle arbeitsmarktpolitische Akteurinnen und Akteure zu den Themen:

• der Gleichstellung von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt
• der Frauenförderung
• der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei beiden Geschlechtern
• beruflicher (Wieder-)Einstieg

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt arbeitet vor Ort mit den in Fragen der Gleichstellung im Erwerbsleben zuständigen Stellen zusammen und kooperiert als Netzwerkpartnerin mit verschiedenen kommunalen und öffentlichen Institutionen, sowie sonstigen Initiativen und Projekten in der Region. Einer der Schwerpunkt-Zielgruppen sind hierbei Alleinerziehende.

Kontakt:
Jobcenter Stadt Erlangen
Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA)
Bettina Grey
Nürnberger Straße 35
91052 Erlangen
Tel: 09131 9200-1695
bca@ggfa.de







GGFA DIENSTLEISTUNGEN für Erlanger Bürger
 


Sozialkaufhaus/Gebrauchtwarenhof


GGFA DIENSTLEISTUNGEN für öffentliche, karitative und gemeinnützige Einrichtungen
 







GGFA AöR
Internes Qualitätsmanagement
AZAV-zertifiziert


Gemeinsam Gestalten Frauen Arbeit Erfolgreiche Wege aus dem ALGII